Erziele noch mehr Reichweite mit Instagram Story Ads

Mit 700 Millionen Nutzern ist Instagram eine der größten Social Media Plattformen. 250 Millionen nutzen davon täglich Instagram Stories. Bei Instagram ist die Interaktionsrate 52x höher als bei Facebook und 127x höher als bei Twitter. 

 

Hast du gewusst, dass du Werbung auch innerhalb der Instagram Stories schalten kannst?

Instagram Story Ads sind der erste Anzeigen Typ, welcher auf dem kompletten Bildschirm Fullscreen im 9:16 Format erscheint.

Hier ein paar Fakten zu den Instagram Story Ads:

  • Fotos oder Videos werden im Hochformat (9:16) eingebunden
  • Anzeigedauer beim Nutzer bis zu 15 Sekunden lang
  • die Anzeige erscheint zwischen den Stories der Nutzer. Sie ist somit nur sichtbar wenn man mehrere Stories anschaut
  • Auswertung für Unternehmen vorhanden (Reichweite, Impression, Antwort, Abbrüche)

Der Nutzer kann die Anzeige durch einen Klick überspringen. Achte daher darauf, dass das Design für deine Anzeige ansprechend gestaltet ist und deinen Interessenten anzieht. Ihr müsst innerhalb der ersten Sekunden überzeugen.

Hier ein Beispiel einer ansprechenden Anzeige in den Instagram Stories:

Folgende Daten sollten deine Bilder/ Videos haben:

Bilddaten:

  • 1080 x 1920
  • Bildseitenverhältnis 9:16

Videodaten: 

  • .MOV, .MP4, GIF-Datein
  • min. 720 Pixel
  • max. 2,3 GB
  • max. 15 Sekunden

Link Funktion (Swipe Funktion)

Diese Funktion ist aktuell leider nur für verifizierte Accounts oder für Accounts ab mindestens 10.000 Followern verfügbar. Es ist zumindest möglich in einer Stories auf etwas hinzuweisen und den Link dann in der BIO zu hinterlegen. Bei den Stories hat man oben links die Möglichkeit direkt zum Profil zu gelangen.

Instagram Stories bei Influencern beliebter als Snapchat Stories

Social Media Today stellte in einer 30-tägigen Studie fest, dass an 25 von 30 Tagen mehr Instagram als Snapchat Stories veröffentlicht wurden. Ein extremes Potential für Unternehmen, wenn man bedenkt, dass Instagram mittlerweile rund 250 Millionen täglich Nutzer von Instagram Stories verzeichnet.

Reichweite steigern durch Instagram Stories

Um deine Reichweite kostenlos zu steigern kannst du Hashtags und deinen Standort in den Stories nutzen. Die Reichweite lässt sich dadurch um 200 – 300 % steigern. Falls du die Reichweite durch den Hashtag bekommen möchtest, jedoch der Hashtag auf deinem Bild ablenkt, kannst du ihn einfach so klein machen, dass er nicht mehr sichtbar ist.

Stell dir vor du erstellst eine Story von deinem Produkt oder deiner Dienstleistung und markierst darauf deinen Standort. Plötzlich wirst du für viele Menschen sichtbar, die dir bisher noch nicht folgen. Diese haben außerdem die Möglichkeit dich direkt über dein Profil zu kontaktieren. Das ermöglicht dir mit Menschen in Kontakt zu kommen, die du vorher niemals erreicht hättest.

Hier siehst du wie mit der Standort Funktion innerhalb von einer Stunde fast 100 Betrachter erreicht werden konnten und in zwei Stunden sogar 224 – und das komplett organisch:

Wenn du mit Instagram Story Ads dein Unternehmen auf ein neues Level bringen möchtest, dann kontaktiere uns doch einfach.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*